Gründungsmitglied

#

Stefan Bergheim

In der gemeinnützigen Denkfabrik „Zentrum für gesellschaftlichen Fortschritt e.V.“ erarbeite ich neue Wege und Methoden, mit denen die Lebensqualität der Menschen dauerhaft verbessert werden kann. Kernelemente dieser Arbeit sind Dialog, Visionen, Indikatoren und Handlungen.

Warum SocialTech?

Technologie ist kein Selbstzweck sondern sollte zum Wohle der Menschen und des Planeten eingesetzt werden. Dazu gibt es schon viele Initiativen, die in der Vernetzung stärker werden.

Mein SocialTech Projekt?

Unser Dialogprozess #gutlebendigital fragt: Wie können wir die Digitalisierung so gestalten, dass sie sich möglichst positiv auf unsere Lebensqualität auswirkt? Zuvor hatten wir in „Schöne Aussichten – Forum für Frankfurt“ aus einem breiten Dialog heraus Vision, Indikatoren und konkrete Projekte für Lebensqualität in Frankfurt entwickelt.

Meine Hashtags?

#gutlebendigital #digitalisierung